Vermeiden Sie diese 6 Restaurant Webseiten Fehler, Teil 1

Sie wollen eine neue Restaurant Webseite erstellen lassen und wissen nicht genau, worauf Sie achten müssen? In der folgenden Serie möchten wir die sechs häufigsten Fehler vorstellen, die uns auf Restaurant Webseiten begegnet sind.

1. Fehler: Die Webseite wird nicht aktuell gehalten

Man sieht es immer wieder: irgendwann wurde die Restaurant Webseite für viel Geld von einem Webdesigner erstellt. Der Wille war da, sie aktuell zu halten, doch nach einer gewissen Zeit kümmert sich keiner mehr darum und sie liegt brach.

Dann findet sich an Ostern noch das Weihnachtsmenü des letzten Jahres, die letzten Blogartikel wurden 2016 geschrieben oder auf der Webseite wird noch das Sommerfest von 2018 angekündigt.

Sei es das KnowHow, was fehlt, um die Änderungen selbst vorzunehmen oder das Geld, den Webdesigner zu bezahlen oder schlichtweg die Zeit. Fakt ist, dass Ihre Gastronomie einen schlecht organisierten Eindruck macht, wenn die Webseite nicht aktuell gehalten wird.

Damit Ihr Restaurant für Besucher und Suchmaschinen attraktiv bleibt, sollten Sie Ihre Angebote, Veranstaltungen und Aktionen regelmäßig auf der Homepage präsentieren und aktualisieren. Nur so können potentielle Gäste von Ihrem Angebot erfahren und daraufhin in Ihr Restaurant kommen. Stellen Sie zudem sicher, dass z.B. Ihr Silvestermenü am Neujahrstag wieder von der Webseite verschwindet.

2. Fehler: Informationen sind schlecht zu finden

Die meisten Leute besuchen Ihre Restaurant Homepage, weil sie auf der Suche nach ganz bestimmten Informationen sind. Das sind vor allem:

  • Öffnungszeiten,
  • Speisekarte,
  • Adresse,
  • Telefonnummer und
  • eine Möglichkeit, online einen Tisch zu reservieren.

Sie werden überrascht sein, wie schwierig es manche Restaurants ihren Gästen machen, diese Informationen schnell und einfach zu finden.

Achten Sie darauf, dass Telefonnummer und Adresse des Restaurants auf allen Seiten gut zu finden sind. Es bietet sich an, sie im sog. “Footer” zu platzieren, einer Sektion ganz am Ende jeder Webseite, die auf jeder Unterseite gleich ist.

Die Telefonnummer und Adresse sollten außerdem im Textformat vorliegen und nicht in ein Bild intergiert sein. Mobilnutzer sind äußerst frustriert, wenn sie die Telefonnummer nicht direkt antippen können. Sie müssen sie dann erst auswendig lernen und von Hand ins Wählfeld eintippen.

Auch die Adresse lässt sich im Textformat leichter kopieren. Am besten ist es, gleich einen Link zu Google Maps bzw. eine Google Maps Karte auf der Restaurant Webseite einzubinden. Verwenden Sie Google Maps. Es ist am weitesten verbreitet und den Nutzern am vertrautesten.

Es bietet sich an, alle wichtigen Informationen außerdem auf einer Kontaktseite zusammenzufassen und dort ein Kontaktformular einzubinden.

3. Fehler: Angebote sind nicht offensichtlich genug platziert

Wie auf einer Tafel, die Sie vor die Tür Ihres Restaurants stellen, zeigt man spezielle Angebote, Happy Hours usw. auf einer speziellen Angebotssektion oder -tafel direkt auf der Startseite. Die Besucher sehen sie so sofort.

Verstecken Sie diese Angebote nicht im PDF der Speisekarte oder verschweigen Sie sie gar ganz auf Ihrer Webseite. Sie verlieren sonst die Möglichkeit, Ihren Gästen einen Besuch noch schmackhafter zu machen und verringern Ihre Reichweite.

Blog- bzw. Newsbeiträge oder Veranstaltungen bekommen eine extra Unterseite bzw. einen Veranstaltungskalender. Je nachdem, wie häufig Veranstaltungen stattfinden, bietet es sich sogar an, diese ebenfalls gut sichtbar auf der Startseite zu präsentieren.


Webseiten von Gastromotor erfüllen alle Merkmale, die eine gute Restaurant Homepage erfüllen muss. Sie wurden speziell für die Gastronomie entwickelt. Schauen Sie sich jetzt an, wie wir Ihnen dabei helfen können, eine tolle Webseite zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Fehler, die du mit deiner neuen Homepage vermeiden solltest

Was man bei Gastronomie-Webseiten beachten muss:
Hol' dir unsere Checkliste mit den 6 wichtigsten Fehlern, die Gastronomen auf ihrer Webseite machen können!
CHECKLISTE ERHALTEN
chefkoch
6 FEHLER, DIE DU MIT DEINER NEUEN HOMEPAGE VERMEIDEN SOLLTEST

CHECKLISTE ERHALTEN